Im Sommer Französisch lernen! Der deutsch-französische Tandemkurs 2019

Publiée le 28/05/2019
Frankreich ist dein Ding? Dann nichts wie hin!

Es ist wieder soweit - zum zweiten Mal organisiert Arbeit und Leben NRW gemeinsam mit Culture et Liberté (Paris) im Sommer 2019 einen deutsch-französischen Tandem-Kurs in Marines (nahe Paris) und Xanten (NRW).
Jugendliche aus Frankreich und Deutschland verbringen zwei Wochen gemeinsam in beiden Ländern, um Sprache und Kultur des anderen besser kennenzulernen. Sie werden dabei von einem Leitungsteam bestehend aus geschulten, vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) anerkannten Begleitern betreut.

Der Tandem-Aufenthalt beginnt am 22.07.2019 und endet am 03.08.2019, wobei die erste Woche des Aufenthaltes in Marines und die zweite Woche in Xanten stattfindet.“

Wenn du zwischen 14 und 17 Jahre alt bist, kannst du gemeinsam mit anderen Jugendlichen zwei Wochen lang französisch lernen – und gleichzeitig bringst du jungen Französinnen und Franzosen Deutsch bei!
Vom 22. Juli bis zum 3. August 2019 findet in Marines bei Paris und in Xanten (NRW) ein deutsch-französischer Tandemkurs statt.
Mit dem Teilnahmebeitrag von 549€ werden alle Reise-, Aufenthalts- und Programmkosten (außer Taschengeld) abgedeckt.
Komm’ mit, wir freuen uns auf dich! Nous avons hâte de te rencontrer ! À bientôt !

Weitere Informationen unter:
https://www.aulnrw.de/aktuelles/news/article/im-sommer-franzoesisch-lernen-der-deutsch-franzoesische-tandemkurs-2019/

Anmeldeformular:
https://www.aulnrw.de/fileadmin/user_upload/Redakteure/07_Aktuelles/70_News/2019/Tandem_Kurs/Formular_Einschreibung_DE.pdf

Ausschreibung und Ansprechpartner:
https://www.aulnrw.de/fileadmin/user_upload/Redakteure/07_Aktuelles/70_News/2019/Tandem_Kurs/Ausschreibung_Tandem_2019.pdf