Wie funktioniert's?

 

 

  1. Registrierung
  2. Die Lebenslauf-Datenbank
  3. Mein Bereich
  4. Angebote und Gesuche einstellen
  5. Auf Angebote und Gesuche antworten 
  6. Ereignisse einstellen
  7. Die Suchfunktion

 

 

 

Registrierung

 

 


Um sich zu registrieren und anschließend die exklusiven Inhalte und Funktionen der deutsch-französischen Plattform "Ecoles - Entreprises" nutzen zu können (dazu zählen, je nach Ihrem Profil: Zugriff auf die Lebenslauf-Datenbank, Veröffentlichung von Angeboten, Versenden von Gesuchen, Einstellung Ihres Lebenslaufs etc.), wählen Sie zunächst auf der Startseite das Symbol aus, das auf Sie zutrifft.


Ihnen stehen drei Möglichkeiten zur Auswahl:

 

  • Ich bin ein Unternehmen (gleich welcher Größe oder Struktur)
  • Ich bin eine Schule (oder sonstige schulische oder universitäre Einrichtung) 
  • Ich suche ein Praktikum (für volljährige Schüler oder Studenten aller Qualifikationsstufen) 


Das ausgewählte Symbol leitet Sie daraufhin automatisch zu dem Anmeldeformular, das Ihrem Profil entspricht.


Füllen Sie jedes Feld aus und achten Sie darauf, eine gültige und leicht zugängliche E-Mail-Adresse anzugeben, da die Benachrichtigungen an diese Adresse geschickt werden und Ihr Konto dieser Adresse bei Problemen zugeordnet wird. 


Nachdem Sie den Anfang der Adresse eingegeben haben, werden die betreffenden Felder (Adresse, Adresszusatz, Postleitzahl, Stadt und Land) dank Google Maps-Lokalisation automatisch ausgefüllt, wenn Sie unter den vorgeschlagenen Informationen die richtige Option auswählen. 


Sie haben die Möglichkeit, das Logo Ihres Unternehmens oder Ihrer Schule oder ein Profilfoto (bei Schülern und Studenten) hinzuzufügen. Dazu müssen Sie lediglich auf „Durchsuchen“ klicken (links unter dem Rahmen, auf dem „Ihr Logo“ oder „Ihr Foto“ steht) und die Datei, die Sie einstellen möchten, als Bildformat auf Ihrem Computer auswählen. Achtung, das Bild, das Sie auswählen, muss quadratisch sein, andernfalls laufen Sie Gefahr, dass es automatisch abgeschnitten wird, um dem Format zu entsprechen. 


Kreuzen Sie daraufhin „Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen der Seite“ (die Sie hier einsehen können) an und klicken Sie anschließend auf das Kästchen „Registrieren“, das sich unterhalb des Formulars befindet.


Um Ihre Registrierung zu verifizieren, erhalten Sie in den nächsten Minuten eine E-Mail von der Plattform „Schule-Unternehmen“. Wenn Sie keine E-Mail in Ihrem Posteingang haben, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner. Klicken Sie nun auf den Aktivierungslink in der E-Mail (oder kopieren Sie ihn in das Adressfeld Ihres Browsers, falls der Link nicht funktionieren sollte).


Sie sind nun registriert und können sich von nun an anmelden, um alle Optionen, die die Plattform bietet, nutzen zu können.

 

 


Die Lebenslauf-Datenbank

 

 


Unternehmen haben Zugang zu einer Lebenslauf-Datenbank, um so die Bewerber zu finden, die ihren Anforderungen am meisten entsprechen. Sie gelangen zu der Datenbank, indem Sie ganz oben neben „Mein Bereich“ auf das Symbol „Lebenslauf-Datenbank“ klicken.


Mithilfe der Suchleiste können Sie anschließend Bewerbungen auswählen. Genauso wie bei der Suche nach Angeboten oder Gesuchen ist es möglich, ein oder mehrere Kriterien auszuwählen, um geeignete Kandidaten zu finden.

 

 


Mein Bereich

 

 


Um sich in Ihrem persönlichen Bereich einzuloggen, müssen Sie sich mithilfe des Symbols „Anmeldung“, das sich auf jeder Seite ganz oben rechts (oberhalb des Menüs) befindet, anmelden. Geben Sie die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, sowie Ihr Passwort ein (auf Groß- und Kleinschreibung achten) und klicken Sie anschließend auf „Anmelden“.


Sie haben die Möglichkeit, für Ihre nächsten Besuche auf der Plattform angemeldet zu bleiben, indem Sie das Kästchen „Angemeldet bleiben“ aktivieren (unterhalb der Felder für Benutzernamen und Passwort). Falls Sie nicht möchten, dass Ihr Benutzername und Ihr Passwort vom Computer gespeichert werden (da es sich beispielsweise um einen öffentlichen Computer handelt), deaktivieren Sie einfach das Kästchen, bevor Sie auf „Anmelden“ klicken.


Sie können auf „Mein Bereich“ zugreifen, indem Sie anschließend auf das Symbol ganz oben rechts klicken, direkt neben dem Symbol „Abmelden“. Sie gelangen nun zu Ihrem Profil.


In Ihrem Profil können Sie Ihre persönlichen Informationen in der linken Spalte ändern sowie, falls gewünscht, Ihr Passwort, indem Sie die entsprechenden Felder ausfüllen.


Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, Angebote oder Gesuche (je nach Ihrem Profil) sowie Ereignisse einzustellen (siehe unten).


In diesem Bereich können Sie ebenfalls Ihre Anzeigen erstellen, aktualisieren oder ändern und die Anzahl von Antworten sehen, die zu Ihrer Anzeige eingegangen sind, dank einer Benachrichtigung in Form eines Kreises, die oben rechts von Ihrer Anzeige erscheint.  

 

 


Angebote und Gesuche einstellen

 

 


Wenn Sie ein Unternehmen sind, haben Sie die Möglichkeit, Angebote einzustellen, um schulischen Einrichtungen sowie Schülern und Studenten mitzuteilen, welchen Bedarf Sie haben oder welche Kooperationen Sie vorschlagen. Dafür gehen Sie bitte in Ihren persönlichen Bereich und klicken auf „Ein neues Angebot einstellen“. Sie werden daraufhin zu dem entsprechenden Formular geleitet, um ein Angebot zu erstellen.


Füllen Sie alle zur Verfügung stehenden Felder sorgfältig aus: 

 

  • Die Angebotsbezeichnung sollte knapp zusammenfassen, worum es in dem Angebot geht, und kurz erwähnen, welches Bewerberprofil gesucht wird.


          -   Beispiel 1: Praktikant Abteilung Marketing & Kommunikation (m/w) 
          -   Beispiel 2: Eintägiger Unternehmensbesuch für Schüler weiterführender Schulen 

 

  • Die Angebotsbeschreibung sollte die Arbeitsbedingungen des Bewerbers bestmöglich auflisten: In welcher Abteilung wird er arbeiten, wem ist er unterstellt, welche Aufgaben werden ihm zugeteilt etc.

 

  • Das gesuchte Bewerberprofil sollte ebenfalls so präzise wie möglich ausgefüllt werden und vergessen Sie nicht, die erforderlichen Qualifikationen, das gewünschte Studienfach bzw. die Studienfächer etc. zu erwähnen. 

 

  • Wählen Sie nun die Branche aus, in der Ihr Unternehmen tätig ist. Selektieren Sie als nächstes unter „einen Bereich auswählen“ einen Bereich (und damit die Dienstleistung oder Abteilung des Unternehmens), für den sich der Kandidat bewirbt.

 

  • Wählen Sie anschließend unten die Art des Angebots aus. 


          -   Anmerkung: Unternehmensbesuche werden in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) im Rahmen des Programms „Entdeckungstag“ organisiert, um die Umsetzung dieser Form der Partnerschaft zwischen Schule und Unternehmen zu vereinfachen und zu beschleunigen.

 

  • Wählen Sie einen Zeitraum aus, in dem das Angebot gültig ist. Dieser Zeitraum entspricht der Dauer, wie lange das Angebot auf der Plattform erscheinen soll.

 

  • Legen Sie nun einen Praktikums- oder Weiterbildungszeitraum fest. Hierbei ist es möglich, ein genaues Datum anzugeben. Sie haben außerdem zwei weitere Möglichkeiten: „Jederzeit“, falls es sich um ein regelmäßiges Angebot handelt, oder „Ab sofort“.

 

  • Wählen Sie als nächstes den Ort aus, auf den sich das Angebot bezieht. Dieser kann natürlich vom Standort des Unternehmens, der bei der Registrierung angegeben wurde, abweichen (zum Beispiel bei Mutterkonzern und Tochterfirmen).


Wenn Sie eine schulische Einrichtung sind, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gesuche einzustellen, um Unternehmen mitzuteilen, welchen Bedarf Sie haben. Dafür gehen Sie bitte in Ihren persönlichen Bereich und klicken auf „ein neues Gesuch einstellen“. Sie werden daraufhin zu dem entsprechenden Formular geleitet, um ein Gesuch zu erstellen.

 

 


Auf Angebote und Gesuche antworten 

 

 


Wenn Sie ein Schüler, Student oder eine schulische Einrichtung sind, haben Sie die Möglichkeit, auf ein Angebot, das Sie interessiert, zu antworten, indem Sie auf das Feld „Auf dieses Angebot antworten“ direkt auf der Angebotsseite klicken. Daraufhin erscheint ein Formular. Füllen Sie alle Felder aus und fügen Sie, falls gewünscht, Ihren Lebenslauf hinzu.


Dieses Formular wird automatisch an die zuständige Person des entsprechenden Unternehmens geleitet.

 

 


Ereignisse einstellen

 

 


Um ein Ereignis zu erstellen, ganz egal, ob Sie ein Unternehmen oder eine schulische Einrichtung sind, müssen Sie zunächst den Titel des Angebots in das entsprechende Feld eintragen. Seien Sie dabei so präzise wie möglich. Beschreiben Sie das entsprechende Ereignis anschließend unten in dem dafür vorgesehenen Feld. Geben Sie die Adresse an, wo das Ereignis stattfinden wird (nachdem Sie die Anfangsbuchstaben eingetippt haben, wählen Sie die richtige Adresse aus der Drop-down-Liste aus, die sich öffnet).


Wählen Sie als nächstes das Datum des Ereignisses mithilfe des Kalenders aus, der sich öffnet, wenn Sie auf das Feld klicken. Um den Kalender wieder zu schließen, nachdem Sie das richtige Datum ausgewählt haben, müssen Sie lediglich auf eine beliebige Stelle der Seite außerhalb des Kalenders klicken.


Wählen Sie abschließend „Dieses Ereignis hinzufügen“ aus, um die Veröffentlichung zu bestätigen.

 

 


Die Suchfunktion

 

 


Suchen Sie nach Angeboten oder Gesuchen, die Sie interessieren, indem Sie ein oder mehrere Felder der Suchleiste ausfüllen.


          -   Anmerkung: Es ist möglich, wahlweise ein, zwei, drei oder vier Felder in der Suchleiste auszufüllen.


Um eine Suche zu starten, achten Sie bitte darauf, auf der linken Seite entweder Gesuche (wenn Sie ein Unternehmen sind) oder Angebote (wenn Sie eine schulische Einrichtung, Schüler oder Student sind) auszuwählen, um zu den Anzeigen zu gelangen, die auf Sie zutreffen.


Wählen Sie anschließend ein oder mehrere „Arten“ von Angeboten oder Gesuchen. 


Geben Sie, falls gewünscht, eine Region oder eine Stadt an, um die Ergebnisse örtlich zuzuordnen. Achtung, nur ein Land anzugeben funktioniert nicht, es ist daher notwendig, die Suche zu verfeinern, wenn Sie beispielsweise lediglich „Deutschland“ oder „Frankreich“ angegeben haben.


Wählen Sie als nächstes ein oder mehrere Branchen für Ihre Suche aus.


Klicken Sie rechts auf „Suchen“, um die Ergebnisse anzuzeigen.