Neue Kooperationsvereinbarung mit der Académie d‘Amiens

IMG_0186
Am Montag, den 14. Januar, unterzeichneten Präsidentin Béatrice CORMIER und Jörn BOUSSELMI, Direktor der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer, in Anwesenheit von Nikolaus Meyer Landrut, Botschafter Deutschlands in Frankreich, und Béatrice Angrand, Generalsekretärin des Deutsch-Französischen Jugendbüros, eine Kooperationsvereinbarung.
Diese Vereinbarung ermöglicht es den Schülern der Académie d‘Amiens die Online Plattform Schulen-Unternehmen der Kammer zu nutzen, um Praktika oder Ausbildungsplätze zu suchen oder sich über Themen zum Thema Auslandsmobilität zu informieren. Diese Vereinbarung steht dafür, die Zusammenarbeit zwischen der Acandemie d’Amiens und Deutschland nach dem Vorbild des Elysée Vertrags weiter zu fördern, dessen 55-jähriges Jubiläum am 22.01.2019 gefeiert wurde.
 
Deutsch-Französische Zusammenarbeit: auf dem Weg zu einem neuen Elysée Vertrag
Am 22. Januar 1963 unterzeichneten General de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer im Elysée in Paris den deutsch-französischen Kooperationsvertrag, den so genannten Elysée-Vertrag, der die Versöhnung zwischen der Französischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland besiegeln sollte. Fünfundfünfzig Jahre später, am 22. Januar, werden der Präsident der Französischen Republik und die Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, Angela MERKEL, in Aachen einen neuen deutsch-französischen Kooperations- und Integrationsvertrag unterzeichnen.
 
2018-2019 : Das deutsch-französisches Jahr
Um die deutsche Sprache im Bildungsplan in diesem neuen Vertrag einzubinden, hat die Académie d‘Amiens dem Ministerium eine Reihe von konkreten Vorschlägen unterbreitet, um die deutsch-französischen Beziehungen 2018-2019 in diesem Jahr zu feiern. Die Förderung des gegenseitigen Sprachunterrichts, die Entwicklung von Schulpartnerschaften, Austauschprogramme, Kunst- und Kulturprojekte, Mobilitätsprogramme für Schüler, Lehrkräfte der 1. und 2. Stufe und Aufsichtspersonal werden daher dieses deutsch-französische Jahr gestalten.
Mit diesem historischen Hintergrund des Elysée Vertrags und in einem feierlichen Rahmen fand am Montag, den 14. Januar, die Unterzeichnung des Kooperationsvertrags über die Online Plattform Schulen-Unternehmen zwischen der Académie d’Amiens und der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer statt.